Auch wir beteiligen uns an der nationalen Impfkampagne zur Beendigung der Corona-Pandemie. Gerne können Sie sich hierfür auf die Impf-Warteliste setzen lassen.

Die Anmeldung erfolgt über den Medflex Messenger. Am Ende dieses Textes finden sie dazu ein erklärendes Video.

Und so geht es weiter:

  • Sobald sie einen Impftermin erhalten, im Impfzentrum, beim Hausarzt oder beim Betriebsarzt, nehmen sie diesen Termin sofort an und gehen zur Impfung.
  • Wenn bei uns ein Termin frei ist, werden wir Sie per Medflex anschreiben. Sie haben dann 12 Stunden Zeit diesen Termin zu bestätigen. Falls Sie in dieser Zeit nicht reagieren, vergeben wir ihren Termin an die nächste Person auf der Liste. Wenn Sie auf zwei Einladungen zur Impfung nicht reagieren, gehen wir davon aus, dass Sie schon geimpft sind und löschen Sie von unserer Liste.

Was sonst noch wichtig ist:

  • Wann eine Impfung möglich ist, hängt von vielen Faktoren ab. Leider können wir hierzu keine Fragen beantworten.
  • Telefonische Rückfragen können wir wegen Überlastung während der Pandemie leider nicht bearbeiten. Fragen rund um das Thema Impfen beantworten wir nur schriftlich über den Medflex Messenger. Bitte schreiben Sie uns an.

 
Und so melden Sie sich bei uns per Medflex Messenger an: