About Chef

Chef has created 24 entries.

Entries By Chef
  • Der benigne paroxysmale Lagerungsschwindel, abgekürzt BPLS, ist die häufigste Schwindelerkrankung überhaupt. In einer Untersuchung an über 16.000 Patienten, die wegen Schwindel eine Spezialambulanz aufsuchten, war bei ca. 20 % dieser Menschen benigner paroxysmaler Lagerungsschwindel die Ursache. Der Patient sieht sich nach dem Auftreten der Symptome zumeist erheblich in seiner Lebensqualität eingeschränkt. Mit der untenstehenden 17-teiligen […]

    Weiterlesen

  • Mit Beginn der kalten Jahreszeit nehmen Infekte wieder zu. Wenn sie mehr als zwei kurze Infekte im Jahr haben, sollten sie ihr Immunsystem stärken. Hier helfen oft bewährte Verfahren aus der Naturheilkunde: 1. Temperaturwechsel gezielt trainieren Durch den Wechsel aus warmen Innenräumen in die kalte Aussenluft kühlt der Körper häufig zu lange aus. Wenn Sie […]

    Weiterlesen

  • Meistens ist die Blutungsquelle im vorderen Anteil der Nasenscheidewand lokalisiert. Daher sollten Sie die Nase zunächst im vorderen Teil fest zusammendrücken. Durch Kompression der Nasenflügel wird das blutende Gefäß zugedrückt und die Blutung ist erstmal gestoppt. Nach einigen Minuten können sie die Kompression lösen und beobachten, ob es wieder anfängt. So sollte jeder in der […]

    Weiterlesen

  • Bei der Landung eines Flugzeuges wird ab einer Höhe von 3000 m über Meeresspiegel der Innendruck der Kabine dem Aussendruck angepasst. Bei weiterem Sinkflug steigt dann der Luftdruck in der Kabine langsam an. Dieser Luftdruck drückt das Trommelfell nach innen, der Betroffene leidet unter zunehmenden Ohrenschmerzen. Abhilfe schafft der Druckausgleich zwischen Mittelohr und Umgebungsdruck, das […]

    Weiterlesen

  • Warum Kinder auch mit Paukenröhrchen Schwimmen gehen dürfen Bei Kindern, bei denen ein Paukenröhrchen eingesetzt wurde, entsteht durch das Paukenröhrchen eine Perforation des Trommelfells. Vielfach wird deshalb das Schwimmen verboten bzw. die Verwendung von Gehörschutzstöpseln empfohlen. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen sind diese Empfehlungen nicht gerechtfertigt. Mit Paukenröhrchen Schwimmen zu gehen ist ohne Abdichtung des Gehörgangs erlaubt. […]

    Weiterlesen

  • Schmerzmittel sind die wichtigste Erste Hilfe bei Ohrenschmerzen. Bei leichten Ohrenschmerzen lindert auch Wärme. Der Zwiebelwickel hilft auch, aber nur wenn er vorher warm gemacht wurde. Warum welche Maßnahmen angewendet werden sollten, erkläre ich im nachfolgenden Video. 1. Wärme lindert Ohrenschmerzen Bei leichten bis mittelstarken Ohrenschmerzen kann ein angewärmtes Körnerkissen oder eine Wärmflasche auf das […]

    Weiterlesen

  • Seit einigen Jahren werden auch in Deutschland flächendeckend Säuglings-Hörvorsorge Untersuchungen durchgeführt. Gerade in den ersten Lebensmonaten ist ein gutes Gehör für die Reifung der Hörbahn im Gehirn sehr wichtig. Ist ein Kind taub oder schwerhörig, geht ohne adäquate Therapie wichtige Zeit unwiederbringlich verloren. Der Säuglings-Hörtest zur Früherkennung von Schwerhörigkeit und Taubheit ist ein schmerloses Verfahren. […]

    Weiterlesen

  • Als Nasendusche wird die Spülung der Nasenhaupthöhle mit einer Salzlösung bezeichnet. Es handelt sich dabei um ein in Indien seit Jahrhunderten bekanntes Naturheilverfahren. Die Anwendung der Nasendusche sollte einmal täglich, vor allem am Morgen erfolgen. Durch die Spülung der Nasenhaupthöhle wird in der Nase vorhandenes Sekret entfernt. Gleichzeitig entsteht ein Sog auf die Nasennebenhöhlen, so […]

    Weiterlesen

  • Etwa jeder zweite Mann und jede vierte Frau schnarchen. Um hier in der Therapie erfolgreich zu sein, muss zunächst festgestellt werden, wo die Ursache des Schnarchens liegt. Die Ursache des Schnarchens ist immer ein Flattern von Gewebe im Atemstrom. Hier spielt die Nase, der weiche Gaumen mit dem Zäpfchen, der Zungengrund und der Kehldeckel eine […]

    Weiterlesen

  • Zur Behandlung des störend lauten Schnarchens stehen heute verschiedene Methoden zur Verfügung. Ziel der ärztlichen Diagnostik ist es die Ursache des Schnarchens zu finden und eine Beeinträchtigung der Gesundheit auszuschließen. Schnarchen kann mit Atempausen im Schlaf einhergehen. Diese Patienten werden ganz anders behandelt als Menschen die ohne Beeinträchtigung der Gesundheit laut schnarchen und den Bettpartner […]

    Weiterlesen